Olbernhau.Org

Wintersportmöglichkeiten in Olbernhau im Erzgebirge

Skilift „An der Frankwarte“ am Hainberg in Olbernhau

 

Skilift am HainbergLoipengebiet RĂŒbenauSkilift Olbernhau

Lage: südwestlicher Stadtrand von Olbernhau in der Nähe des Wohngebietes „Hainberg“
Anreise: mit der Erzgebirgsbahn
(nur 400m Luftlinie bis zum Bahnhof Olbernhau) oder mit dem eigenen PKW oder mit dem Skitaxi
Schlepplift: 400m lang
Abfahrt 480m
Tiefster Punkt: 560m ü. NN.
Höchster Punkt: 602m ü. NN.
Höhenunterschied: 96m
Flutlichtanlage: vorhanden
Kapazität: 350 Personen/h
Parkplätze: 50 direkt am Lift
Gastronomie: Skihütte „An der Frankenwarte“
Weitere Einkehr-Möglichkeiten in Olbernhau finden Sie unter Kneipentour. Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen unter der Rubrik Unterkünfte.
   
Fahrpreise:  
Kinder (bis 14 Jahre)  
Einzelpreis: 0,30 €
Karte=12 Fahrten 3,00 €
Erwachsene  
Einzelpreise 0,60 €
Karte=12 Fahrten 6,00 €
   
Öffnungszeiten:  
Mo, Di, Do geschlossen
Mi, Fr 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag 13:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr
Neben der Skihütte ist eine separate Webcam eingerichtet, die im Sekundentakt Bilder vom Skihang rund um die Uhr überträgt.
Träger: Skiclub Olbernhau e.V.

Skigebiet RĂŒbenauLoipe durch Winterwald

Das Loipengebiet „Kriegwald“

Lage: Luftline: 5,5km westlich vom Skilift Hainberg an der Zöblitzer Str., nördlich von Rübenau
Anreise: mit Bus,dem eigenen PKW (kostenloser Wanderparkplatz Rübenauer Waldstraße), mit dem Skitaxi oder mit den Skiern vom Hainberg aus dem Hammerweg folgend
Rübenauer Loipe: 14km lang
Gesamtloipe: ca. 100km
Tiefster Punkt: 694m ü. NN.
Höchster Punkt: 765m ü. NN.
Loipennutzung: kostenlos
Gastronomie: Gasthöfe:
Weißer Hirsch
Bergschänke
Schwarzwassertal
Café Fritzsch
Träger: Erholungsort Rübenau / Stadt Marienberg
Weiterführende Infos: unter Loipenplan Rübenau

 

Impressum | Datenschutz | Kontakt